Aktuelles


Aktuelles


07 Okt 2016

Am 7.10.2016 wurde der sehr gelungene Neubau des Geschäftshauses Heurichstraße 1+3 in Römhild eröffnet. Bekannt ist der historische Platz örtlich unter dem Namen Schabhof. Mit der Eröffnung ist die Kanzlei Blatt § Kollegen in Römhild nun in eigenen Kanzleiräumlichkeiten für Sie mit einer Zweigstelle in dem Geschäftshaus präsent. Damit sind wir mit „Kompetenz im Verbund“ nun auch im Grabfeld mit kurzen Wegen für den Mandanten da.

Zweigstelle Römhild

Zweigstelle Römhild

28 Apr 2016

Im Rahmen einer Bildungsreise der Anwälte und Mitarbeiter der Kanzlei BLATT § KOLLEGEN hatten wir am 26.4.2016 die einmalige Gelegenheit, den Bayerischer Landtag in München -nach Stärkung durch ein herzhaftes Weißwurstfrühstück in der Kantine des Landesparlamentes-  von innen kennenzulernen. Wir bedanken uns insoweit herzlich für die Einladung und insbesondere die kompetente und ausgenommen interessant gestaltete, persönliche Führung durch Herrn Kollegen und MdL Steffen Vogel !

Kanzlei BLATT § KOLLEGEN im Plenarsaal des Bayerischen Landtages

BLATT § KOLLEGEN mit MdL Steffen Vogel im Plenarsaal des Bayerischen Landtages

Bayerischer Landtag München

Bayerischer Landtag München

Plenarsaal des Bayerischen Landtages

Plenarsaal des Bayerischen Landtages

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

22 Jan 2016

Frau Rechtsanwältin Jakob ist bereits seit Beginn der Mitarbeit in der Kanzlei intensiv und erfolgreich auf dem Gebiet des Mietrechtes und des Wohnungseigentumsrechtes tätig. Mit Urkunde vom 11.1.2016 hat der Vorstand der Rechtsanwaltskammer Bamberg Frau Rechtsanwältin Gabriele Jakob nun aufgrund nachgewiesener Fachkenntnis sowie praktischer Erfahrung gem. § 43c Abs.2 BRAO die Befugnis erteilt, die Bezeichnung Fachanwältin für Miet- und Wohnungseigentumsrecht zu führen. Wir gratulieren zu diesem wohlverdienten Titel! (Geltende Rechtsvorschriften: Bundesrechtsanwaltsordnung – BRAO, Fachanwaltsordnung -FAO einzusehen z.B. unter: www.brak.de).

Fain RAin Jakob
13 Mrz 2015

Frau Rechtsanwältin Leitherer berät und vertritt die Mandanten der Kanzlei schon seit langem im Bereich des Mietrechtes und des Wohnungseigentumsrechtes engagiert und erfolgreich. Mit Urkunde vom 26.2.2015 hat der Vorstand der Rechtsanwaltskammer Bamberg Frau Rechtsanwältin Jutta Leitherer nun aufgrund nachgewiesener Fachkenntnis sowie praktischer Erfahrung gem. § 43c Abs.2 BRAO die Befugnis erteilt, die Bezeichnung Fachanwältin für Miet- und Wohnungseigentumsrecht zu führen. Wir gratulieren zu diesem verdienten Titel! (Geltende Rechtsvorschriften: Bundesrechtsanwaltsordnung – BRAO, Fachanwaltsordnung -FAO einzusehen z.B. unter: www.brak.de).

Fachanwältin
22 Jan 2015

Wir freuen uns, Herrn Rechtsanwalt Florian Höldl ab dem 1.1.2015 als neuen Mitarbeiter für die Kanzlei gewonnen zu haben. Herr Rechtsanwalt Höldl konnte bereits im Rahmen der Referendarausbildung und von Praktika in unserer Kanzlei seine außerordentliche Einsatzbereitschaft und Fachkenntnis unter Beweis stellen. Er ergänzt gemäß der Kanzleiphilosophie nun auch unser Kompetenzspektrum unter anderem um den großen Bereich des öffentlichen Rechtes, insbesondere des Verwaltungsrechtes.

Bild_Herr_Ho¦êldl
23 Mai 2014

Wie bayernweit, so auch am Schweinfurter Gericht, hat vom 19.5. bis 23.5.2014 die „Woche der Justiz“ stattgefunden. Im Rahmen dieser Veranstaltung wurde unter anderem zwei mal eine moderierte Strafgerichtsverhandlung eines Schöffengerichts der hierzu eingeladenen Öffentlichkeit im Schwurgerichtssaal des Landgerichts Schweinfurt dargeboten, um darzustellen, wie eine solche  Verhandlung abläuft, welche Aufgaben Staatsanwalt und Verteidiger haben und wie das Gericht letztlich zu seinem Urteil findet. Gerne hat Rechtsanwalt Krause zugesagt, in diesem fiktiven Fall die „Rolle“ des Strafverteidigers zu übernehmen, die ihm ja aus seiner täglichen Praxis bestens vertraut ist. Die Veranstaltung fand bei vielen Zuschauern Interesse. Den link zur Presseveröffentlichung mit Foto finden Sie hier: http://www.mainpost.de/regional/schweinfurt/Wie-faellt-der-Richter-sein-Urteil;art742,8143464

Strafverteidiger
Landgericht Schweinfurt

© Krause

06 Feb 2014

Im Februar 2014 wurde Herr Rechtsanwalt Krause, nachdem er bereits seit 2011 als Gastdozent tätig ist,  auf Vorschlag der Rechtsanwaltskammer Bamberg für die Dauer von fünf Jahren durch den Präsidenten des Oberlandesgerichts Bamberg für den Bayerischen Staatsminister der Justiz zum Dozenten für die theoretische Ausbildung der Rechtsreferendare im Ausbildungsbezirk Schweinfurt im Bereich Strafrecht bestellt.

Dozent Urkunde
profilbild_krause_small